Das alljährliche und traditionsreiche Knutfest in Weidenthal haben einige Mitglieder unseres Tennisclubs

im Rahmen ihrer anstrengenden Vorbereitung auf die anstehende Tennissaison 2016 genutzt - und das ziemlich erfolgreich.

 

Hier waren besonders Koordination, Kraft und Ausdauer im Dreikampf (Weihnachtsbaum-Weitwurf, -Hochwurf sowie -Hammerwurf) gefragt.

So schickten wir im Damenwettbewerb als Protagonistin Clubmitglied Cora Möbius ins Rennen. Hochmotiviert und von Ihren zahlreichen Fans lautstark angefeuert landete unser bestes Pferd im Stall Cora einen echten Überraschungscoup und holte die Krone der Weltmeisterin 2016 am Ende der drei anstrengenden Disziplinen hochverdient nach Wachenheim.

 

Für Insider mag dieser Triumph keine Überraschung gewesen sein, wohl aber für die zahlreichen Besucher der Veranstaltung, die noch nicht oft mit dieser Sportart in Berührung kamen. Wir sind stolz nun auch eine Weltmeisterin zu unseren Clubmitgliedern zählen zu dürfen.

 

Nachfolgend ein paar

...

Alle Spielerinnen und Spieler sind gut in die Hallensaison 2015/2016 gestartet,

freuen sich aber bereits jetzt schon auf die Sandplatzsaison 2016.

 

Es wurden folgende Mannschaften für die Medenspiele in 2016 gemeldet:

Damen 40

Damen 55

Herren 40

Mit dem Meistertitel 2015 im Rücken werden die Herren eine zweite

Herren 30 Mannschaften ins Rennen schicken.

Herren 70

Die namentliche Meldungen zu diesen Mannschaften wird bis spät. 15.03.16 erfolgen

 

Bei unserer Vorstandssitzung am 27.01. wurde u. a. über folgenden Projekte gesprochen:

- Vorbereitung der Mitgliederversammlung am Freitag, den 08. April 2016

- Verschönerung unseres Clubhauses innen

- Aktivitäten in 2016

 

Wobei folgende Termine bereits fest eingeplant werden können:

- 1. Tisch-Kickerturnier mit Weißwurst & Weißbier am Sonntag, den 03. April ab 11 Uhr im Clubhaus

- "offizielle" Saisoneröffnung am Sonntag, den 24.04. mit einem Tag der offenen Tür

   und der Aktion Deutschland spielt Tennis.

   Hier werden speziell neue Mitglieder und

...

Schon fast traditionell fand unsere Saisonabschlussfeier am 06. November

im Restaurant »Luginsland« statt.

Zur Begrüßung gab es ein Glas Sekt und im Anschluss eine Spendenübergabe

und ein Rückblick auf eine erfolgreiche Saison 2015.

 

Das Berieselungsprojekt mit einer neuen modernen Pumpe hatte ein Finanzvolumen von ca. 7.000,- €.

Davon erhielt der Club eine großzügige Spende von der VR-Bank Mittelhaardt eG in Höhe von 2.000,- €,
von der Stadt in Höhe von 1.500,- € und vom Sportbund einen Zuschuss von 1.700,- €.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei den Spendern.

 

 

Der Saisonrückblick wurde mit Bildern und Impressionen zu den einzelnen

Aktivitäten von den neuen Vorstandskollegen toll vorgetragen.

 

Am Ende wurden folgende Mitglieder geehrt:

Walter Augustin, Marcel Manz, Dr. Hans Schmidt und Friederike Schmidt für ihre 25jährigen Mitgliedschaft,

Carl Carels, Helmut Panzer, Matthias Wild und Christine Wild-Jausel für ihre 40jährige Mitgliedschaft.

Es wurde eine

...

Die Verbandsgemeinde-Meisterschaften, die vom 14.09 bis 27.09. ausgetragen

wurden, liefen für den TC Wachenheim sehr erfolgreich ab.

Die teilweise packenden Spiele wurden auf den unterschiedlichen Plätze der

Verbandsgemeinde ausgetragen und hatten folgende Ergebnisse mit

Wachenheimer Beteiligung:

 

Mädchen U 12 Einzel: ( trainieren alle drei Mädels in Wachenheim )

1. Romy Orlic

2. Franca Göbel

3. Alissa Stoll

Herren Einzel:

1. Georg Wild ( ehem. Jugendspieler TCW )

2. Melvin Eckert

3. Christian Bohn

Damen 40 Einzel

1. Brigitte Grewenig

2. Caroline Gördes ( TCW )

Damen 55 Einzel ( alle TCW )

1. Doris Jaffe

2. Christel Schneider

3. Birgit Seitz

Herren 40 Einzel ( alle TCW )

1. Rüdiger Göbel

2. Andreas Volz

3. Tanguy LeCocgiuc

Herren 50 Einzel

1. Rüdiger Göbel ( TCW )

2. Andreas Korb

3. Harald Oster ( TCW )

Herren 40 Doppel

Das Finale wurde am Sonntag, den 04. Oktober nachgeholt und in einem spannenden Match

gewann die Paarung:

 

Andreas Volz/Tanguy LeCocguic vs. Martin Conrad/Rüdiger Göbel mit

...

Am Sonntagmittag, den 06. September 2015fand unser Saisonabschluss-Jedermanns-Turnier

statt. Mit über 20 Teilnehmern konnte auf allen 5 Plätzen permanent Mixed gespielt werden.

 

Es wurden insgesamt 5 Runden à 20 Minuten gespielt. In den letzten beiden Runden wurde das Spiel durch verschiedenen Handicaps

erschwert. So musste mal mit einem Kinderschläger oder sogar mit nur einem Schläger pro Doppel gespielt werden.

Dabei kam es besonders auf die gute Abstimmung der beiden Mixed-Partner an.

Gerade diese letzten Runden machten allen Spielerinnen und Spielern unheimlich viel Spaß.

Die gute Laune konnte weit über die Tennisanlage hinaus vernommen werden.

 

Die Turnierleitung hatte mit der immer neuen Auslosung und der Zeitkontrolle der Spieldauer viel

zu tun. Durch Franca Göbel mit der tatkräftigen Unterstützung von Ninon LeCocguic wurde ein reibungsloser Ablauf gewährleistet.

 

Eine Flasche Sekt bekamen folgende Siegerinnen:

Geli Conrad, Rosi Nies, Sandra Volz, Katja Hambel und Else Guhmann

...

Auf dem 30. Erlebnistag Deutsche Weinstrasse hatte der TC Wachenheim zum bereits 16.ten mal

einen Getränkestand auf dem Wachenheimer Marktplatz.

 

Bei tollem Wetter konnten viele Radler, Festbesucher und Mitglieder bei uns mit Getränken

und kleinen Speisen versorgt werden und nette Gespräche führen.

Da direkt nebenan im Schloss Wachenheim die offizielle Eröffnung stattfand, war unser Stand

bereits um 10 Uhr sehr gut besucht.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern bedanken, die beim

Auf- und Abbau oder als Standdienst zum tollen Gelingen beigetragen haben.

Ein großer Dank gilt wieder einmal dem Weingut Matthias Peter, das uns das Zelt, die Theke und weiteres Equipment kostenlos zur Verfügung stellte.

 

Hier einige Impressionen... / Zum Vergrößern bitte klicken:

 

Erlebnistag 2015 1 Erlebnistag 2015 2 Erlebnistag 2015 3  Erlebnistag 2015 4 

 

 

 

Die Herren 40 Mannschaft hieß ihre Gäste auf dem diesjährigen Weinfest mit einem eigenen Weinstand "Hinner de Kersch" herzlich willkommen.

Am Freitag, den 19.06. wurde die Eröffnung des Standes mit der Premiere der Funk & Popband FreshWater gefeiert,

die ihr eigenes Musikprogramm von der Ladefläche eines LKWs spielte und für ordentlich Stimmung sorgte.

FreshWater unterstütze mit ihrem gagenfreien Auftritt die Herrenmannschaft 40 des TC Wachenheim.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für dieses tolle soziale Engagement!

 

Am Sonntag wurde am Weinstand die Aktion "Tennis for Kids" mit Kleinfeld und Spielgeräten für Kinder gestartet.

Mit viel frischer Weinschorle, schmackhaften Bratwürsten und Saumagen mit und ohne Schafskäse

wurde hier die Meisterschaft und der gleichzeitige Aufstieg der Herren 40 Mannschaft in die B-Klasse gefeiert.

Ein rundum gelungenes Wochenende geht leider viel zu früh zu Ende...

 

Hier einige Impressionen / Zum Vergrößern bitte klicken:

 

So sehen Sieger aus - Herren 40 TC Wachenheim 2015 (es fehlt Jörg Strötzel) EIN Siegergesicht Die Stimmung vor und hinter der Weintheke war großartig
Die ersten Gäste treffen ein. Tennismeister UND Meisterkoch Lecker
Der Siegerstand wurde nicht nur von Ortskundigen besucht Tennismeister UND Meisterkoch Unser Stammpersonal
Agressiv am Netz, immer freundlich neben dem Platz und hinter der Theke. Es gab weinhaltige Getränke angereichert mit sehr guter Laune. Michel sorgt auf und neben dem Platz für Stimmung
Siegerstand Stammpersonal Auch in der 3. Halbzeit wurde nicht geschwächelt.
FreshWater mit erfrischenden Funk & Popsongs

Presseartikel

Bereits unter der Dusche soll das Team weinhaltige Kaltgetränke zu sich genommen haben. So könnte es ausgesehen haben...

 

 

 

 

 AKTUELLES:   Sonntag, 14.06.2015:


Vereinsnachmittag auf dem Wachenheimer Weinfest

 

Spiel, Satz und Sieg für die Jugend!

Am Sonntagmittag präsentierte sich der TCW beim Vereinsnachmittag auf dem Wachenheimer Weinfest.

Unter Anleitung unserer Jugendtrainerin Zuzane Smolka wurden viele Kinder mit Geschicklichkeitsspielen zum mitmachen bewegt.

Der Platz vor der Bühne wurde mit einem Hütchen-Parcour zum Trainingsplatz umfunktioniert.

Zum Abschluss wurde eine Kleinfeldtennisplatz aufgebaut und die bereits fortgeschrittene Jugend des TCW zeigte bei einem tolles Showtraining was bereits in ihnen steckt.

Moderiert wurde das ganze von unserem 1. Vorsitzenden Rüdiger Göbel. Der von Andreas Volz und Tanguy LeCocguic und viel guter Weinschorle unterstützt wurde.

 

Hier einige Impressionen:

Quelle: RHEINPFALZ