Der TCW erwacht so langsam aus seinem Winterschlaf. Zur Vorbereitung auf die Platz-Frühjahr-Instandsetzung haben sie die Herren zu einem ersten Arbeitseinsatz auf der Tennisanlage getroffen, um die Clubanlage Schritt für Schritt wieder mit "Tennisleben" zu füllen. Unter der Vorraussetzung, dass das Wetter mitspielt, werden die Platzarbeiten Ende März durchgeführt werden und danach ist gute Bewässerung und eine Schonfrist von ca. 2 Wochen angesagt.

Dann könnten die ersten Filzkugeln geschlagen werden.

Die Vorfreude ist dieses Jahr besonders groß...

gez. Rüdiger Göbel