Im ersten Heimspiel der hoch motivierten Jungen U 15 gegen den TC Lambsheim gab es einen großartigen 12:2 Erfolg.

In den Einzel gewannen Julian Vangheluw, Peter Höller und Hannes Baum ihr Spiel. Nur Ben Rohr musste sich in einem ganz knappen Spiel mit 4:6 und 6:7 geschlagen geben.
Hieraus ergab sich vor den entscheidenden Doppel ein Vorsprung von 6:2.

Es wurde in folgender Kombination gespielt: Julian & Ben im ersten, und Hannes mit seinem neuen Partner Niels Heise im zweiten Doppel. Beide Doppel wurden gewonnen. Der Sieg stand hiernach mit 12:2 fest.

Hier einige Impessionen...