Die Herren 40 I spielten ihr erstes Heimspiel am Samstag, den 27. Juni gegen den TSV Hassloch. Bereits nach den Einzeln konnte durch Siege von Florian Volk, Thomas Beuttler, Tanguy LeCocguic, Robert Orlic, Andreas Volz und Martin Conrad alles klargemacht werden und es stand ein uneinholbares 12:0 zu Buche. Es waren sehr spannende und umkämpfte Spiele mit Champions-Tiebreak, was das klare Ergebnis nicht zeigt.

Es konnten dann noch alle drei Doppel gewonnen werden, die teilweise auch über CT gingen und somit stand einem zum Schluss klaren 21:0 Sieg nichts mehr im Weg.