Im zweiten Heimspiel gegen den TC Bruchmühlbach konnten wir durch Siege von Florian Volk, Rüdiger Göbel, Tanguy LeCocguic und Andreas Volz mit 8:4 aus den Einzeln gehen. Thomas Beuttler und Martin Conrad verloren sehr unglücklich mit jeweils 9:11 im Champios-Tiebreak.

Jetzt mussten die Doppel entscheiden. Die beiden Doppel Andreas mit Tanguy und Martin mit Rüdiger gewannen ihre Spiele. Somit stand das Endergebnis mit 14:7 fest. Das dritte Doppel mit Thomas Beuttler und Wolfgang Rohr musste leider trotz eines Zwischenstandes von 6:1 und 1:0 für uns verletzungsbedingt abgebrochen werden.

Tennis WE 11 05 2019 1 Herren40