Die Herren 40 I starteten am Samstag, den 4.5.19 unter widrigen Bedingungen und Temperaturen knapp über 0 Grad mit einem Heimspiel in die A-Klasse. Zu Gast war der TV 81 Kaiserslautern.

In den Einzeln konnten nur Florian Volk und Rüdiger Göbel in 2 Sätzen gewinnen. Tanguy LeCocguic und Andreas Volz verloren leider sehr knapp den 3. Satz im CT beide mit 7:10. Bei Martin Conrad und Wolfgang Heim stand es am Ende jeweils 2:6 und 2:6.

Es wurden dann nur das 2. Doppel mit Rüdiger Göbel & Martin Conrad und 3. Doppel mit Florian Volk & Wolfgang Heim gewonnen. Das erste Doppel mit Tanguy LeCocguic & Andreas Volz hatte gegen die Nr. 1 und 2 von KL leider keine Chance. Somit verloren wir ganz knapp mit 10:11.

"Man of the Match" war Florian mit beiden Siegen und gewonnenem Champions-Tiebreak!

Sonderpreis BBS "Best-Backhand-Slice" bekommt Wolfgang Heim...

Tennis Herren 1 04052019