Für die Herren 40 gab es dagegen beim TC Schifferstadt eine weitere Niederlage. Lediglich Tanguy Le Cocguic und Martin Conrad konnten sich in ihren Einzeln durchsetzen. Alle drei Doppel gingen dagegen an die Gastgeber, so dass man am Ende mit einem 4:17 zurück ins Wachenheimer Burgtal reisen musste. Besser machte es das 4er Team der Herren 40 II, die bei ihrem Match in der B-Klasse zu Hause gegen den TC Limburgerhof zu einem 7:7 Unentschieden kamen. Durch Siege im Einzel von Michael Tempel & Jörg Strötzel und dem Doppelsieg von Wolfgang Rohr und Wolfgang Heim, erkämpfte man sich ein gerechtes Unentschieden.