Das zweite Spiel der neu gegründeten Damen 30 Mannschaft wurde leider in Maudach verloren.

Wegen vieler Verletzungen traten die Damen mit folgender Aufstellung an: Christina Helfer, Marlies Forster, Andrea Schmitz und Sandra Volz. Leider konnte nur Christina in einem spannenden Einzel im Champions-Tiebreak mit 10:6 gewinnen. Somit mussten die Doppel entscheiden.

Es spielten Christina & Sandra im ersten Doppel und Marlies & Andrea im zweiten Doppel. Leider wurden beide Doppel verloren und somit stand die Niederlage von 2:12 fest.

Trotz Niederlage war die Stimmung in der Mannschaft super, wie man auf dem Gruppenfoto erkennen kann. Es hat allen viel Spaß gemacht.